Drehort Berlin

Am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts galt Berlin als eines der bedeutendsten internationalen Zentren des Filmschaffens. Mit dem dokumentarischen Film "Berlin - Die Sinfonie der Großstadt" von Walther Ruttmann rückte die Stadt Berlin das erste Mal in den Fokus eines Films. Nach dem Krieg entdeckten ausländische Regisseure die Faszination der Stadt Berlin. Billy Wilder drehte hier gleich mehrere Filme, unter Anderem mit Marlene Dietrich und mit Horst Buchholz. In "Der Himmel über Berlin" von Wim Wenders steht die geteilte Stadt Berlin wieder im Mittelpunkt eines Kinofilms. Seit Mitte der neunziger Jahre erlebt die deutsche Hauptstadt einen noch nie dagewesenen Boom als Drehort von Film- und Fernsehproduktionen. Sicher ist dies auch auf die neuen Möglichkeiten der durch die Wende hinzugekommenen Drehorte zurückzuführen, doch auch der Reiz des Verfalls, die ständigen Veränderungen und die "Ostalgie" dürften dabei eine wesentliche Rolle spielen.

Lassen Sie sich von uns zu den Drehorten bekannter Filme, wie zum Beispiel "Der Himmel über Berlin", "Inglorious Basterds" oder "Das Leben der Anderen" entführen und entdecken Sie diese mit ihrer Kamera neu! Unser Fotograf hilft ihnen bei der Umsetzung aussagekräftiger Aufnahmen. Er unterstützt Sie bei Bedarf auch bei der Bedienung Ihrer Kamera und erarbeitet mit Ihnen Schritt für Schritt die passenden Einstellungen. Zusätzlich können Sie sich von Standbildern aus den jeweiligen Filmen inspirieren lassen, die Ihnen der Fotograf während der Tour zur Verfügung stellt. Die Fototour bietet darüber hinaus eine wunderbare Gelegenheit, sich mit anderen Fotointeressierten auszutauschen.

Anschließend werden die entstandenen Bilder in einem Café an einem 24-Zoll-Monitor gemeinsam gesichtet und ausgewertet. Ihr Fotograf kann bei dieser Gelegenheit noch einmal klassische Fehler ansprechen und Ihnen Hinweise geben, wie Sie diese vermeiden können. Besonders gelungene Fotos werden zu Serien zusammengestellt. Dabei wird auch die individuelle fotografische Handschrift eines jeden Teilnehmers berücksichtigt. Die geringe Teilnehmerzahl (bis zu 4 Personen pro Monitor und Fotograf) erlaubt ein zielgerichtetes Arbeiten. (Im Café können während der Bildauswertung Speisen und Getränke bestellt werden).

Ihre besten Aufnahmen der Fototour werden von einem professionellen Labor vergrößert. Diese werden am folgenden Tag von go4foto per Post an Ihre Adresse versendet. 4 Fotoabzüge im Format 15x21 cm sind im Preis enthalten.

Dauer der Veranstaltung: 6 Stunden. Davon 3 Stunden Fototour und ca.
3 Stunden Auswertung.

 

Die Leistungen im Überblick:

  • Fototour zu verschiedenen Berliner Drehorten
  • professioneller Fotograf als Begleitung
  • Training des fotografischen Sehens
  • Übung von verschiedenen Aufnahmetechniken
  • Hilfestellung bei Fragen zur Kamera
  • Zusammenstellung einer aussagekräftigen Fotoserie
  • 4 professionelle Abzüge der eigenen Aufnahmen, im Preis enthalten
  • Kosten der öffentlichen Verkehrsmittel für die Dauer der Tour, im Preis enthalten

Tourtermine